BADMINTON HOBBYLIGA Dülmen / Coesfeld

wir spielen unsere achte Saison !

     

Nach dem dritten Platz in der letzten Meisterschaftsrunde wollen wir zumindest diesen Platz halten.

Unser Spieler/innen-Kader bleibt komplett zusammen.

Neu dazu kommen Akilesh Godla, Oliver Habant und Tamil Mohan.

Damit können wir endlich auch bei den Herren personell aus dem Vollen schöpfen !

Mit 10 Teams startet die Hobbyliga in die neue Saison: 

DJK Dülmen , SG Coesfeld 06 I und II, DJK Coesfeld, Westfalia Osterwick,

SG Velen-Ramsdorf ,  POST SV Buer,  Adler Buldern, SG Gescher, SuS Hochmoor .

Nicht mehr dabei Petra Bremer und Tamil Mohan.

Neu dabei Domenique Eisele.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.bapist.de/badminton.html

Unser Spieler/ innen Kader (in Klammern die bisherigen Spieleinsätze):

Rita Gawlik              (14)

Heike Kapteinat        (12) 

Gabi Puschmann       (9)

Melanie Schlicke       (5)

Tobias Heermann     (17)

Werner Kapteinat      (6)

Peter Wilim                (9)

Felix Lehmann           (9)

Fabian Klein              (12)

Akilesh Godla           (15)

Oliver Habant            (12)

Tamil Mohan             (12)

Domenique Eisele     (3)

Sarah Röhling           (4)

Kevin Sechtin            (2)

 

 Der 1. Spieltag

 Unser erstes Saisonspiel beim letztjährigen Tabellenvierten SG Gescher ging mit 3-5 verloren.
Die Punkte holte unser Damendoppel (Heike/Rita) und unsere 3.und 4. Herrendoppel.
Hier ist zu erwähnen, dass unsere neuen Spieler Tamil und Oliver mit ihren Partnern Fabian und Felix jeweils einen Punkt holten.
Leider klappte es bei unseren etablierten Doppeln nicht so gut.
Kein MIXED konnte gewonnen werden, das gab es bei uns seit "Menschengedenken" nicht mehr.
Von daher bleibt festzuhalten, dass ohne eingespielte Doppel ein starker Gegner nicht zu
besiegen ist.
Aber daran kann man ja arbeiten.

 

So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Peter Wilim 18—21 10—21  
2. HD Oliver Habant / Tamil Mohan 12—21 16—21  
3. HD Fabian Klein / Tamil Mohan 21—17 21—18  
4. HD Felix Lehmann / Oliver Habant 17—21 21—15 22—20
DD Heike Kapteinat / Rita Gawlik 21—15 21—18  
1.MIX Heike Kapteinat / Peter Wilim 19—21 21—13 18—21
2.MIX Gabi Puschmann / Fabian Klein 14—21 17—21  
3.MIX Melanie Schlicke / Tobias Heermann 21—19 16—21 8—21

 Alle Ergebnisse:

DJK Dülmen   SG Coesfeld II 4—4
SG Velen / Ramsdorf   SG Coesfeld I 6—2
SuS Hochmoor   DJK Coesfeld 3—5
SG Gescher   POST SV Buer 5—3
Westf. Osterwick I   Adler Buldern 5—3

 Der 2. Spieltag 

Unser zweites Saisonspiel in der Badmintonhobbyliga haben wir gegen Adler Buldern mit 8-0 gewonnen.
Doch so klar wie sich das Ergebnis anhört war es nicht.
Drei Spiele gingen über drei Sätze und hätten durchaus auch verloren gehen können.
Diesmal war das Glück oder der Heimvorteil auf unserer Seite und wir holten auch die etwas wackligen Spiele.

 So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Tamil Mohan 21—7 21—11  
2. HD Fabian Klein / Tamil Mohan 21—13 21—15  
3. HD Felix Lehmann / Akilesh Godla 21—19 15—21 21—13
HE Fabian Klein 21—19 21—14  
DD Heike Kapteinat / Rita Gawlik 21—13 21—18  
1.MIX Gabi Puschmann / Tobias Heermann 17—21 21—8 21—15
2.MIX Melanie Schlicke / Felix Lehmann 21—17 16—21 21—16
3.MIX Heike Kapteinat / Akilesh Godla 21—14 21—9  

 Alle Ergebnisse:

SG Coesfeld I   SuS Hochmoor 6—2
DJK Coesfeld   SG Velen / Ramsdorf 1—7
SG Coesfeld II   Westf. Osterwick I 6—2
SG Gescher   DJK Dülmen 6—2
POST SV Buer   Adler Buldern 8—0

 

 Der 3. Spieltag

Beim bisherigen Tabellendritten SG Coesfeld II konnten wir einen, im Vorfeld nicht unbedingt erwarteten, Auswärtssieg erreichen.

Das Einspielen mit Federbällen am Donnerstag hat vielleicht ein wenig zum 6-2 Erfolg beigetragen. Zumindest konnte man bei unseren Spieler/innen keine großen Ballgewöhnungsprobleme feststellen.
Coesfeld hatte nur eine Dame zur Verfügung, so dass wir uns auf ein viertes Herrendoppel geeinigt hatten.
Zwei Spiele gingen wieder über drei Sätze, aber auch hier hat sich wie im letzten Spiel gezeigt, dass wir in der Lage sind knappe Spiele zu gewinnen.

Spiel3

So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Tamil Mohan 21—12 15—21 21—12
2. HD Oliver Habant / Peter Wilim 17—21 20—22  
3. HD Felix Lehmann / Peter Wilim 21—12 21—9  
HE Tamil Mohan 21—9 21—18  
4. HD Akilesh Godla / Felix Lehmann 20—22 18—21  
1.MIX Gabi Puschmann / Tobias Heermann 21—12 17—21 21—15
2.MIX Rita Gawlik / Oliver Habant 23—21 21—14  
3.MIX Heike Kapteinat / Akilesh Godla 21—16 21—12  

Alle Ergebnisse:

SG Coesfeld I   SG Gescher 1—7
DJK Coesfeld   Westf. Osterwick I 1—7
SG Coesfeld II   POST SV Buer 2—6
SG Velen / Ramsdorf   Adler Buldern 7—1
DJK Dülmen   SuS Hochmoor 6—2

 

Der 4. Spieltag

Unser Auswärtsspiel beim bisherigen Tabellenvierten Westfalia Osterwick haben wir mit 7:1 gewonnen.
Nur das Damendoppel haben wir leider, trotz erheblicher Steigerung im 2. Satz, abgeben müssen.
Allerdings habe die Damen in ihren Mixed die Herren teilweise gut mitgenommen und maßgeblich dafür gesorgt, dass diese gewonnen wurden.
Die Herrendoppel, ausgenommen das vierte, wurden souverän in jeweils 2 Sätzen gewonnen.
Das vierte Doppel wackelte zwar ein wenig, gewann den dritten Satz aber doch mit 21-12 .

So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Tamil Mohan 21—16 21—13  
2. HD Oliver Habant / Fabian Klein 21—15 21—17  
3. HD Akilesh Godla / Tobias Heermann 21—14 21—17  
4. HD Akilesh Godla / Felix Lehmann 21—19 15—21 21—12
DD Rita Gawlik / Gabi Puschmann 8—21 17—21  
1.MIX Gabi Puschmann / Tamil Mohan 21—17 21—19  
2.MIX Rita Gawlik / Fabian Klein 21—16 22—20  
3.MIX Rita Gawlik / Oliver Habant 21—15 21—13  

Alle Ergebnisse:

SG Coesfeld I   DJK Dülmen 4—4
DJK Coesfeld   SG Coesfeld II 4—4
Adler Buldern   SG Gescher  2--6
Westf. Osterwick   POST SV Buer 1—7
SuS Hochmoor   SG Velen / Ramsdorf 1—7

 Der 5. Spieltag

Gegen den Tabellenletzten SuS Hochmoor konnten wir einen erwarteten Sieg einfahren.
Allerdings hatten wir die Höhe 8-0 nicht im Vorfeld getippt.
Die meisten Spiele wurden souverän gewonnen.
Unser erstes Herrendoppel verlor den ersten Satz und steigerte sich dann aber in den nächsten Sätzen.
Das dritte Herrendoppel quälte sich im ersten Satz zu einem 22-20 und gewann danach relativ sicher den zweiten Satz.
Das erste Mixed wackelte im ersten Satz ein wenig (21-19) gewann aber den zweiten Satz dann sicher.
Das Satzergebnis von 16-1 spricht für sich.

So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Fabian Klein 19—21 21—17 21—9
2. HD Tobias Heermann / Werner Kapteinat 21—5 21—12  
3. HD Akilesh Godla / Werner Kapteinat 22—20 21—17  
HE Tamil Mohan 21—6 21—15  
DD Rita Gawlik / Melanie Schlicke 21—11 21—15  
1.MIX Gabi Puschmann / Tamil Mohan 21—19 21—15  
2.MIX Rita Gawlik / Fabian Klein 21—11 21—12  
3.MIX Melanie Schlicke / Akilesh Godla 21—7 21—18  

Alle Ergebnisse:

POST SV Buer   SuS Hochmoor 8—0
DJK Dülmen   DJK Coesfeld 6—2
SG Coesfeld II   Adler Buldern 7—1
Westf. Osterwick   SG Coesfeld I 4—4
SG Gescher   SG Velen / Ramsdorf 8—0

 Der 6. Spieltag

Am Donnerstag 16.3.17 ging unsere große ungeschlagene Heimserie zu Ende.
Im zum dritten Male angesetzten Spiel gegen DJK Coesfeld setzte es eine 2-6 Niederlage.
Ausfallbedingt (7 Spieler/innen der Stammbesetzung fehlten)
haben drei Spieler/innen ihr erstes Hobbyligaspiel gemacht.
Dies war aber nicht der Grund für die hohe Niederlage.
Alle drei haben die zu erwartende Leistung gebracht.
Sarah hat sogar ihr Damendoppel mit Rita gewonnen !
Allerdings war die Vorbereitung auf unser Spiel nicht optimal und wenn dann noch
Pech dazu kommt,
-vier Spiele wurden in drei Sätzen verloren, drei Sätze gingen 19-21 verloren-
dann steht am Ende eine Niederlage.

Aber jammern hilft nicht weiter.
Wir werden aus dieser Niederlage lernen und stärker aus diesem Tal wieder
herauskommen als wie wir hinein gepurzelt sind !

Spiel 6

So haben wir gespielt:

1. HD Domenique Eisele / Kevin Sechtin 13—21 15—21  
2. HD Akilesh Godla / Peter Wilim 21—5 21—8  
3. HD Akilesh Godla / Werner Kapteinat 12—21 21—16 15—21
4.MX Sarah Röhling / Werner Kapteinat 14—21 19—21  
DD Rita Gawlik / Sarah Röhling 21—16 21—10  
1.MIX Sarah Röhling / Peter Wilim 19—21 21—15 15—21
2.MIX Rita Gawlik / Domenique Eisele 19—21 21—18 15—21
3.MIX Rita Gawlik / Kevin Sechtin 13—21 21—16 15—21

Alle Ergebnisse:

POST SV Buer   DJK Coesfeld 2—6
SG Velen / Ramsdorf   DJK Dülmen 8—0
SuS Hochmoor   SG Coesfeld II 1—7
SG Coesfeld I   Adler Buldern 4—4
SG Gescher   Westf. Osterwick 8—0

Der 7. Spieltag

So haben wir gespielt:

Spiel 7

Spiel 7 Abschied

 

1. HD Tobias Heermann / Tamil Mohan 21—14 21—9  
2. HD Tobias Heermann / Fabian Klein 21—10 21—14  
3. HD Akilesh Godla / Oliver Habant 21—14 21—15  
4. HD Oliver Habant / Fabian Klein 21—17 21—11  
DD Rita Gawlik / Heike Kapteinat 21—9 21—10  
1.MIX Gabi Puschmann / Tamil Mohan 21—14 21—13  
2.MIX Heike Kapteinat / Peter Wilim 21—14 21—16  
3.MIX Melanie Schlicke / Akilesh Godla 21—18 22—24 21—16

Alle Ergebnisse:

POST SV Buer   SG Coesfeld I 8—0
SG Velen / Ramsdorf   SG Coesfeld II  7--1
DJK Coesfeld   SG Gescher 2—6
DJK Dülmen   Westf. Osterwick 4—4
Adler Buldern   SuS Hochmoor  8--0

 Der 8. Spieltag

Unser Hobbyligaspiel beim Tabellenzweiten SG Velen/Ramsdorf haben wir mit 2-6 verloren.
Punkte holten wir im Damendoppel (Heike/Rita) und im zweiten Mixed (Heike/Oliver).
Wie bei der letzten Niederlage haben wir wieder 3 Spiele mit drei Sätzen verloren.
Zwei entscheidende Sätze verloren wir mit 18-21 bzw. 19-21.
Wir waren von einem Unentschieden nicht weit entfernt, aber es hat nicht ganz gereicht.
Unsere Vorbereitung auf das Spiel war schon einigermaßen, aber wie wir gesehen
haben noch nicht ausreichend.
Das müssen wir im Hinblick auf das nächste Spiel noch mehr verbessern.
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel !

Spiel 8

So haben wir gespielt:

1. HD Oliver Habant / Tobias Heermann 13—21 22—20 18—21
2. HD Tobias Heermann / Felix Lehmann 13—21 15—21  
3. HD Akilesh Godla / Werner Kapteinat 9—21 16—21  
4. HD Felix Lehmann / Werner Kapteinat 9—21 19—21  
DD Rita Gawlik / Heike Kapteinat 21—18 19—21 21—6
1.MIX Heike Kapteinat / Tobias Heermann 21—10 18—21 11—21
2.MIX Heike Kapteinat / Oliver Habant 21—12 21—18  
3.MIX Rita Gawlik / Akilesh Godla 21—16 21—23 10—21

Alle Ergebnisse:

Adler Buldern   DJK Dülmen 3—5
SG Velen / Ramsdorf   POST SV Buer 6—2
SuS Hochmoor   Westf. Osterwick 4—4
SG Coesfeld I   DJK Coesfeld  2--6
SG Coesfeld II   SG Gescher 2—6

 Der 9. Spieltag

 Trotz des für uns sehr wichtigen Spiels (Kampf um den dritten Meisterschaftsplatz) verloren sich nur drei Zuschauer in der Halle.

Diese wurden aber mit spannenden Spielen belohnt.

Diesmal stand das Glück auf unserer Seite.

Die DJK Dülmen wurde mit 7-1 besiegt.

Mit diesem Ergebnis hatte im Vorfeld niemand gerechnet.

Allerdings war der Spielverlauf nicht so unangefochten wie es das Ergebnis aussagt.

Das Damendoppel (Gabi/Heike) ging als erstes Spiel in drei Sätzen verloren.

Danach folgten noch vier (!)weitere Drei-Satz-Spiele welche wir aber im Gegensatz zu den letzten

Spielen alle, wenn auch knapp (zweimal 21-18 im dritten Satz), gewinnen konnten.

Damit haben wir den dritten Meisterschaftsplatz erreicht.

 So haben wir gespielt:

1. HD Tobias Heermann / Oliver Habant 23—25 21—15 21—9
2. HD Domenique Eisele / Fabian Klein 17—21 21—9 21—18
3. HD Akilesh Godla / Peter Wilim 21—16 21—10  
4. HD Felix Lehmann / Fabian Klein 21—13 17—21 21—14
DD Heike Kapteinat / Gabi Puschmann 18—21 21—18 13—21
1.MIX Heike Kapteinat / Oliver Habant 21—17 21—15  
2.MIX Gabi Puschmann / Peter Wilim 18—21 21—13 21—18
3.MIX Sarah Röhling / Tobias Heermann 21—12 21—7  

Alle Ergebnisse:

POST SV Buer   DJK Dülmen 7—1
Westf. Osterwick   SG Velen / Ramsdorf 2—6
SuS Hochmoor   SG Gescher 0—8
SG Coesfeld II   SG Coesfeld I 5—3
Adler Buldern   DJK Coesfeld 5—3
  Tabelle      
Platz Verein   P  KT Spiele  
1 SG Gescher                  18 _0 58—14
2 SG Velen-Ramsdorf           16 _2 54—18
3 POST SV Buer                       12 _6 51—21
4 SG Coesfeld II               10 _8 38—34
5 DJK Dülmen                 9 _9 32—40
6 DJK Coesfeld                           7 _11 30—42
7 Westf. Osterwick I       7 _11 29—43
8 Adler Buldern                5 _13 27—45
9 SG Coesfeld I                   5 _13 26—46
10 SuS Hochmoor             1 _17 13—59
Zum Seitenanfang